Menü

EnjoyWorkCamp

Datum & Zeitplan

27.07.2018 · Franziska Köppe | madiko

Das 5. EnjoyWorkCamp findet statt je ganztätig am
Freitag, den 16. November 2018 und
Samstag, den 17. November 2018

Geplanter Ablauf

Das Programm (= Sessions) gestalten die Teilnehmer nach ihren Wünschen und Anforderungen selbst. Mehr Informationen siehe Programm & Themen. Dort findest Du auch Tipps für den Session-Pitch. Unter Dokumentation findest Du die Doku der letzten EnjoyWorkCamps.

Informationen zum Veranstaltungsort und zur Anreise findest Du unter Ort und Anreise.

Foto: EnjoyWorkCamp 2015 / Programmplanung
EnjoyWork . durandi & madiko

Geplanter Ablauf fürs EnjoyWorkCamp 2018

Uhrzeit

16.11.2018 (Freitag)

17.11.2018 (Samstag)

07:00 Uhr

Aufbau
Helfende Hände gern gesehen :-)

Aufbau
Helfende Hände gern gesehen :-)

08:00 Uhr

Meditation & Yoga (selbstorganisiert)
08:30 Uhr Anmelden & Frühstücken

Meditation & Yoga (selbstorganisiert)
08:30 Uhr Ankommen & Frühstücken

09:00 Uhr

Begrüßen & Vorstellen
Gemeinsamer kreativer Einstieg

Begrüßen
Gemeinsamer kreativer Einstieg

10:00 Uhr

Programm (Sessions)
Tag 1 planen

Programm (Sessions)
Tag 2 planen

11:00 Uhr

Sessions
4 … 6 parallel

Sessions
4 … 6 parallel

12:00 Uhr

Sessions
4 … 6 parallel

Sessions
4 … 6 parallel

13:00 Uhr

12:45 Uhr Mittagsbuffet
13:45 Uhr Gruppen-Foto

12:45 Uhr Mittagsbuffet
13:45 Uhr Entspannungsübungen

14:00 Uhr

Sessions
4 … 6 parallel

Sessions
4 … 6 parallel

15:00 Uhr

Sessions
4 … 6 parallel
15:45 Uhr Kaffee-Pause

Sessions
4 … 6 parallel
15:45 Uhr Kaffee-Pause

16:00 Uhr

16:15 Uhr Entspannungsübungen oder
16:15 Uhr Walk to Talk

Sessions
4 … 6 parallel

17:00 Uhr

Sessions
4 … 6 parallel

Gemeinsame Abschluss-Runde

18:00 Uhr

Gemeinsame Abschluss-Runde
Tag 1

Abbauen & Abschied nehmen

19:00 Uhr

19:00 Uhr Umbau
19:30 Uhr Bio-Buffet & CampBar

Abend-Ausklang & ab nach Hause

20:00 Uhr

EnjoyWork OpenStage
(offene Bühne)

Kulinarisch werden wir ganztägig vom Team Esskultur verwöhnt. Morgens starten wir mit einem gemeinsamen Frühstück. Mittags gibt es jeweils ein Bio-Buffet mit leichter Kost aus Salaten, einer warmen Suppe sowie Vollkornbroten. Darüber hinaus steht die ganze Zeit eine Getränke-Theke mit Kaffee, Tees sowie Wasser und Bio-Säften bereit.

Am Freitag-Abend eröffnen wir zusätzlich eine CampBar inklusive Bio-Wein-Verkostung, regionalem Bier und Bionade. Es wird ein leckeres Bio-Buffet möglichst regionaler und saisonaler Speisen geben.

Foto: EnjoyWorkCamp 2014 / Catering von Esskultur
Tilo Hensel Media / madiko

Hast Du eine Anregung
für Deine Aufgabe oder Frage gefunden?

Bitte teile diesen Artikel und werfe gern eine selbstgewählte Gabe in meinen virtuellen Hut. Auch ein kleiner Betrag macht den Unterschied!

Neugierig was mit Deinem Geld passiert?
Mit der Schwarfinanzierung (einmalig via PayPal oder monatlich via steady)
wirst Du aktiver Teil der Bewegung und unternehmerischen Kooperative EnjoyWork.

Du unterstützt zudem freien Online-Journalismus und die Moderation der Community. Es ist die Basis für mich, Franziska, Impulsgeber und Vorreiter rund um Lebens- & Arbeitswelten mit Zukunft zu portraitieren, regelmäßig mit Euch, der Community, auf Zukunftsthemen draufrumzudenken und fundiert über unsere Erkenntnisse und Praxiserfahrungen zu berichten.

Weitersagen heißt unterstützen

Vielen Dank!

Zeit für Taten!

Ob Du noch ganz am Anfang der Transformation stehst, mittendrin bist oder schon durch und an der Weiterentwicklung Deiner Firma / Organisation arbeitest — in unserer Community findest Du Unterstützung für Deinen / Euren weiteren Weg.

Austauschen & Netzwerken

Wir bieten verschiedene Formate, um mit praktizierenden Gleichgesinnten ins Gespräch zu kommen: Ratgeber, Experten, Vorbilder und Transformationskatalysatoren. So fördern wir den interdisziplinären Erfahrungs- und Wissensaustausch.

Informieren & Inspirieren

Impulse, Fragen, Ideen, Fallbeispiele: Wer sinnvoll wirtschaften will und bereit ist, seine Firma darauf auszurichten, sucht Antworten für die alltäglichen Herausforderungen. Wir prüfen unsere Erkenntnisse an der Praxis und erforschen sie wissenschaftlich.