Menü

EnjoyWorkCamp

Datum & Zeitplan

10.04.2018 · Franziska Köppe | madiko

Das 5. EnjoyWorkCamp findet statt je ganztätig am
Freitag, den 16. November 2018 und
Samstag, den 17. November 2018

Geplanter Ablauf

Das Programm (= Sessions) gestalten die Teilnehmer nach ihren Wünschen und Anforderungen selbst. Mehr Informationen siehe Programm & Themen. Dort findest Du auch Tipps für den Session-Pitch. Unter Dokumentation findest Du die Doku der letzten EnjoyWorkCamps.

Informationen zum Veranstaltungsort und zur Anreise findest Du unter Ort und Anreise.

Foto: EnjoyWorkCamp 2015 / Programmplanung
EnjoyWork . durandi & madiko

Geplanter Ablauf für’s EnjoyWorkCamp 2018

Uhrzeit

16.11.2018 (Freitag)

17.11.2018 (Samstag)

07:00 Uhr

Aufbau
Helfende Hände gern gesehen :-)

Aufbau
Helfende Hände gern gesehen :-)

08:00 Uhr

Meditation & Yoga (selbstorganisiert)
08:30 Uhr Anmelden & Frühstücken

Meditation & Yoga (selbstorganisiert)
08:30 Uhr Ankommen & Frühstücken

09:00 Uhr

Begrüßen & Vorstellen
Gemeinsamer kreativer Einstieg

Begrüßen
Gemeinsamer kreativer Einstieg

10:00 Uhr

Programm (Sessions)
Tag 1 planen

Programm (Sessions)
Tag 2 planen

11:00 Uhr

Sessions
4 … 6 parallel

Sessions
4 … 6 parallel

12:00 Uhr

Sessions
4 … 6 parallel

Sessions
4 … 6 parallel

13:00 Uhr

12:45 Uhr Mittagsbuffet
13:45 Uhr Gruppen-Foto

12:45 Uhr Mittagsbuffet
13:45 Uhr Entspannungsübungen

14:00 Uhr

Sessions
4 … 6 parallel

Sessions
4 … 6 parallel

15:00 Uhr

Sessions
4 … 6 parallel
15:45 Uhr Kaffee-Pause

Sessions
4 … 6 parallel
15:45 Uhr Kaffee-Pause

16:00 Uhr

16:15 Uhr Entspannungsübungen oder
16:15 Uhr Walk to Talk

Sessions
4 … 6 parallel

17:00 Uhr

Sessions
4 … 6 parallel

Gemeinsame Abschluss-Runde

18:00 Uhr

Gemeinsame Abschluss-Runde
Tag 1

Abbauen & Abschied nehmen

19:00 Uhr

19:00 Uhr Umbau
19:30 Uhr Bio-Buffet & CampBar

Abend-Ausklang & ab nach Hause

20:00 Uhr

EnjoyWork OpenStage
(offene Bühne)

Kulinarisch werden wir ganztägig vom Team Esskultur verwöhnt. Morgens starten wir mit einem gemeinsamen Frühstück. Mittags gibt es jeweils ein Bio-Buffet mit leichter Kost aus Salaten, einer warmen Suppe sowie Vollkornbroten. Darüber hinaus steht die ganze Zeit eine Getränke-Theke mit Kaffee, Tees sowie Wasser und Bio-Säften bereit.

Am Freitag-Abend eröffnen wir zusätzlich eine CampBar inklusive Bio-Wein-Verkostung, regionalem Bier und Bionade. Es wird ein leckeres Bio-Buffet möglichst regionaler und saisonaler Speisen geben.

Foto: EnjoyWorkCamp 2014 / Catering von Esskultur
Tilo Hensel Media / madiko