Menü

EnjoyWorkCamp 2018

Anmelden & Mitgestalten

Um kleine Arbeitsgruppen gewährleisten zu können, ist die Zahl der Plätze auf maximal 75 Personen limitiert. Die offiziell angemeldeten Teilgeber des EWC18S findest Du via Impulsgeber.

Bis mein neues Internetportal alle Funktionalitäten (datenschutzkonform) abbilden kann, bitte ich Dich, einen kleinen Umweg über unser altes Portal zu gehen und Dich dort anzumelden via

anmelden.EnjoyWork.camp

Vielen Dank.

Und wenn Du bei uns auf dem Laufenden bleiben willst, abonniere am besten meinen Flurfunk. Zirka alle 4 bis 6 Wochen fasse ich die Neuigkeiten aus der Community zusammen und halte Dich rund ums EnjoyWorkCamp auf aktuellem Stand.

Hast Du eine Anregung
für Deine Aufgabe oder Frage gefunden?

Bitte teile diesen Artikel und werfe gern eine selbstgewählte Gabe in meinen virtuellen Hut. Auch ein kleiner Betrag macht den Unterschied!

Neugierig was mit Deinem Geld passiert?
Mit der Schwarfinanzierung (einmalig via PayPal oder monatlich via steady)
wirst Du aktiver Teil der Bewegung und unternehmerischen Kooperative EnjoyWork.

Du unterstützt zudem freien Online-Journalismus und die Moderation der Community. Es ist die Basis für mich, Franziska, Impulsgeber und Vorreiter rund um Lebens- & Arbeitswelten mit Zukunft zu portraitieren, regelmäßig mit Euch, der Community, auf Zukunftsthemen draufrumzudenken und fundiert über unsere Erkenntnisse und Praxiserfahrungen zu berichten.

Weitersagen heißt unterstützen

Vielen Dank!

Zeit für Taten!

Ob Du noch ganz am Anfang der Transformation stehst, mittendrin bist oder schon durch und an der Weiterentwicklung Deiner Firma / Organisation arbeitest — in unserer Community findest Du Unterstützung für Deinen / Euren weiteren Weg.

Austauschen & Netzwerken

Wir bieten verschiedene Formate, um mit praktizierenden Gleichgesinnten ins Gespräch zu kommen: Ratgeber, Experten, Vorbilder und Transformationskatalysatoren. So fördern wir den interdisziplinären Erfahrungs- und Wissensaustausch.

Informieren & Inspirieren

Impulse, Fragen, Ideen, Fallbeispiele: Wer sinnvoll wirtschaften will und bereit ist, seine Firma darauf auszurichten, sucht Antworten für die alltäglichen Herausforderungen. Wir prüfen unsere Erkenntnisse an der Praxis und erforschen sie wissenschaftlich.